naturebooks.de
Startseite · Empfehlungen · AGB · Datenschutz
Versandkosten · Impressum · Kontakt · Warenkorb
 
Die wichtigsten Forstinsekten der Schweiz
Georg Benz, Markus Zuber
19,90 €   Stück
inkl. 7% MwSt, zzgl. Versand
 
Art-Nr. 02060000001
Lieferzeit ca. 2-7 Arbeitstage 2-7 Arbeitstage
 
Menge Stück

und des angrenzendes Auslandes



Dieses handliche Buch bietet eine Übersicht über die forstwirtschaftlich bedeutenden oder auffälligen Insekten und die durch sie verursachten Schäden. In erster Linie dient es als Nachschlagewerk für Forstpraktiker und Biologen. Die klare Ordnung nach Wirtsbäumen und die vielen Abbildungen ermöglichen aber auch interessierten Laien eine erste Bestimmung von Insekten und Schadbildern im Freien. Gleichzeitig liefert der Begleittext eine Fülle von Informationen über die Biologie dieser Insekten und ihre forstwirtschaftliche Bedeutung.


Die Einleitung vermittelt Grundlagen zur Forstökologie sowie zur Biologie und Systematik der Borkenkäfer, die für einen wirksamen und nachhaltigen Forstschutz wichtig sind. Ein kurzer Überblick über die Systematik der Arthropoden (= Gliederfüsser) dient als Orientierungshilfe für die Einordnung der übrigen Forstinsekten, die im Hauptteil behandelt werden. Die zweite Auflage wurde um zusätzliche Waldbaumarten erweitert und enthält zudem Forstinsekten, die erst in jüngster Zeit forstwirtschaftliche Bedeutung erlangt haben.


In Deutschland (alte Bundesländer), Österreich und Teilen Frankreichs findet man weitgehend dieselben Baumbestände und Insekten, so dass das Buch auch für diese Regionen relevant ist.


bibliografische Angaben: 2., aktualisierte und ergänzte Auflage 1996. 128 S., zahlr. Abb., brosch.

Verlag: vdf Hochschulverlag

Anmerkungen:

 

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:
Martin Zörner
Untersuchungen zur xylobionten Käferfauna an der Stieleiche (Quercus robur Linnaeus,1753)



Warenkorb
Aktuell
Kundeninformationen
Versandkosten
Versandkosten - Shipping costs
Kontaktdaten