naturebooks.de
Startseite · Empfehlungen · AGB · Datenschutz
Versandkosten · Impressum · Kontakt · Warenkorb
 
Westpaläarktische Wasserfrösche
Jörg Plötner
20,00 €   Stück
inkl. 5% MwSt, zzgl. Versand
 
Art-Nr. 02080500001
Lieferzeit ca. 1-2 Wochen 1-2 Wochen
 
Menge Stück

Die westpaläarktischen Wasserfrösche - von Märtyrern der Wissenschaft zur biologischen Sensation

Inhaltsverzeichnis: 1 Systematik im Wandel der Zeit – die Arten und Formen des westpaläarktischen Wasserfroschkomplexes ; 1.1 Die Arten der Rana ridibunda-Gruppe sensu lato ; 1.1.1 Rana ridibunda Pallas, 1771 ; 1.1.2 Rana bedriagae Camerano, 1882 ; 1.1.3 Rana terentievi Mezhzherin, 1992 ; 1.2 Rana cretensis Beerli, Hotz, Tunner, Heppich & Uzzell, 1994 ; 1.3 Rana epeirotica Schneider, Sofianidou & Kyriakopoulou-Sklavounou, 1984 ; 1.4 Die Arten der Rana lessonae-Gruppe ; 1.4.1 Rana lessonae Camerano, 1882 ; 1.4.2 Rana bergeri Günther, 1985 ; 1.4.3 Rana shqiperica Hotz, Uzzell, Günther, Tunner & Heppich, 1987; 1.5 Rana perezi Seoane, 1885 ; 1.6 Rana saharica Boulenger in Hartert, 1913 ; 1.7 Formen mit ungeklärtem systematischen Status ; 1.7.1 Rana cerigensis Beerli, Hotz, Tunner, Heppich & Uzzell, 1994 ; 1.7.2 Rana caralitana Arikan, 1988 ; 1.7.3 Weitere bisher unbenannte Formen ; 1.8 Hybridogenetische Hybriden ; 1.8.1 Rana esculenta Linnaeus, 1758 ; 1.8.2 Triploide R. esculenta-ähnliche Hybriden (LLR, LRR) ; 1.8.3 Rana hispanica Bonaparte, 1839 ; 1.8.4 Rana grafi Crochet, Dubois, Ohler & Tunner, 1995 ; 2 Verwandtschaftliche Beziehungen der westpaläarktischen Wasserfrösche ; 3 Das Phänomen der hybridogenetischen Fortpflanzung ; 4 Populationssysteme und Populationstypen ; 4.1 Das R. lessonae-R. esculenta (LE)-System ; 4.2 Das R. bergeri-R. hispanica (BH)-System ; 4.3 Das R. perezi-R. grafi (PG)-System ; 4.4 Das R. ridibunda-R. esculenta (RE)-System ; 4.5 R. ridibunda-R. lessonae-R. esculenta-Populationen ; 4.6 Reine Hybridpopulationen ; 5 Gefährdung und Schutz ; 5.1 Sind Wasserfrösche überhaupt gefährdet? ; 5.2 Gefährdungsursachen und -faktoren ; 5.2.1 Gewässerzerstörung und -verschmutzung - Gefährdungsursache Nr. 1 ; 5.2.2 Gefährdungsfaktoren in terrestrischen Habitaten ; 5.2.3 Krankheiten ; 5.2.4 Fang und Handel ; 5.2.5 Allochthone Wasserfrösche und hybridogenetische Hybriden ; 5.3 Schutzmaßnahmen ; 6 Ausblick ; 7 Literaturverzeichnis ; 8 Glossar.

Beihefte der Zeitschrift für Feldherpetologie Bd. 9


bibliografische Angaben: 2005. 160 S., 44 Abb., 9 Tab. und 8 Farbtafeln, kart.
Verlag: Laurenti Verlag
Anmerkungen: Reihe Beihefte der Zeitschrift für Feldherpetologie
 



Warenkorb
Aktuell
Kundeninformationen
Kontaktdaten